Kita

"Sprach-Kitas retten"

Starke Aktion zum bundesweiten Aktionstag in Frankfurt

Sprach-Kitas erhalten!

Gegen Einsparungen auf Kosten der frühkindlichen Bildung! Pressemitteilung

Frühe Bildung: Mehr als Betreuung

Die Aufwertung des Kita-Bereichs muss weitergehen HLZ 2022 9/10: Vorveröffentlichung

Bildung und Erziehung als Einheit

Thüringen: Lehrkräfte und Erzieher:innen sind ein Kollegium HLZ 7-8/2022: Rechtsanspruch Ganztag?

Keine einmalige Entgleisung

Sparvorschläge des Rechnungshofs für Kitas und Schulen HLZ 4/2022: Berufsausbildung

Privatisierung ist ungesund

Die Essensversorgung in Schulen und Kitas HLZ 9-10/2021: Privatisierung

der Fraktion der LINKEN für ein Gesetz zur Änderung des Hessischen Kinder- und Jugendhilfegesetzbuches (HKJGB) und der Fraktion der SPD für ein Erstes Gesetz zur Förderung von Chancengleichheit in der frühkindlichen Bildung (Kitagebühren-Freistellungsgesetz)

Stellungnahme zur Änderung des Hessischen Kinderförderungsgesetzes | Beitragsfreistellung

Stellungnahme zum Entwurf des Gesetzes: Landesmittel für Inklusion und Kindergesundheitsschutz

Es geht um den Abbau von Barrieren zur gleichberechtigten Teilhabe aller Menschen in allen Lebensbereichen, vor allem an Bildung, Erziehung und Betreuung. Die UN-BRK fußt auf der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte: „Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren.“

GEW‐Positionen zu Inklusion in Tageseinrichtungen für Kinder | Beschluss des GEW‐Gewerkschaftstages 2013

Kostensenkung und eine weitreichende „Flexibilisierung“ zu Lasten der pädagogischen Qualität und der Arbeitsbedingungen der Erzieherinnen und Erzieher bilden die wesentlichen Eckpunkte des vorgelegten Entwurfs.

Stellungnahme der GEW Hessen | 2012

         Informationen


           Unterrichtsunterstützende
           Sozialpädagogische Förderung
           (USF)

              Broschüre


           Ubus-Broschüre | 2020

         Überlastungsanzeige

             Flyer
             Formblatt allgemein

             Formblatt Sozialarbeit

       Kontakt


         Südhessen
         Landesgeschäftsstelle

         Andreas Werther
          Dienstag, Donnerstag
           069–971293 -52


         Geschäftsstelle BV Frankfurt

          Montag 10 bis 15 Uhr
          Mittwoch 13 bis 18 Uhr 

           069–291818
           0160–8959485
           awerther@gew-hessen.de


        Mittel- und Nordhessen

        Isabel Carqueville
         Referentin Weiterbildung und
         Sozialpädagogik
         0160 987 140 45
         icarqueville@gew-hessen.de


         Links


           Situation in den Kitas

            Sendung Morgenmagazin
            25. November 2022


           Personalmangel in Kitas

           Andreas Werther zur Verbesserung
            des Personalschlüssels
            Interview auf RTL.de
            Ansehen